Folgen Sie uns
Erstellt am03/09/2020
Update am22/03/2022

Kaftrio (in den USA als Trikafta bekannt) ist ein CFTR-Modulator. CFTR-Modulatoren verbessern die Funktion des CFTR-Kanals. Dabei unterscheidet man Potentiatoren, die einen vorhandenen CFTR-Kanal aktivieren und Korrektoren, die die richtige Herstellung des CFTR-Kanals unterstützen. Die Triple-Therapie kombiniert die Korrektoren Tezacaftor und Elexacaftor und den Potentiator Ivacaftor. Das Medikament ist seit dem 21. August 2020 auch in Europa zugelassen.

Quelle: https://www.muko.info/informieren/ueber-die-erkrankung/therapie-der-mukoviszidose/kaftrio